Pyro Games - Parkschließung ab 14:00 Uhr

Am 17.08.2013 ist der IGA Park Rostock ab 14:00 Uhr geschlossen

Im Sommer 2013 bietet das Feuerwerksfestival ein pyrotechnisches Highlight im wahrsten Sinne des Wortes. In ausgewählten Städten wartet das pyrotechnische Spektakel mit glitzernden Sternen, leuchtenden Kometen und in den nachtblauen Himmel wachsenden Feuerwerksblüten auf. Faszination Feuerwerk in seiner schönsten Effektvielfalt.
Am 17. August 2013 stellen sich gleich vier Teams aus Pyrotechnik-Profis im IGA Park in Rostock dem Kampf um die goldene Trophäe der Feuerwerkskunst und lassen mit ihren fesselnden Darbietungen den Abendhimmel in schillerndem Licht erstrahlen. Sensationelle Pyro-Effekte, eine außergewöhnliche Brillanz und Leuchtkraft der Farben in perfekter Abstimmung zur Musik werden das Publikum begeistern. Neben dem Wettbewerb mit grandiosen Boden- und Höhenfeuerwerken stehen Unterhaltung und ein familiengerechtes Abendprogramm im Vordergrund. Livebands sorgen mit ihren Auftritten für wahres Entertainment.
Weiteres Highlight des Abends ist die atemberaubende Multimediashow von Laserartist Jürgen Matkowitz, Inhaber von Apollo art of laser and fire: Farbenfrohe Laserstrahlen durchbrechen die Nacht und tanzen im Takt der Musik über den Köpfen der Besucher. Per Telefonvoting hat das Publikum die Möglichkeit für seinen Favoriten abzustimmen und am Ende des Abends den Pyro-Champion auf der Bühne zu feiern. Eine Cateringarea verköstigt mit allerlei Leckereien.
Tickets für den fabelhaften Wettstreit der Pyrotechniker erhalten Interessierte an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter der Tickethotline 01806 – 57 00 00 sowie online auf www.pyrogames.de.
Besonderes Highlight für alle Familien: Erstmalig bietet der Veranstalter im Stehplatzbereich ein Familienticket an. So erhalten 2 Erwachsene und max. 2 Kinder im Alter von 13 bis einschließlich 17 Jahren ihr gemeinsames Ticket zum Preis von nur 35,00€ zzgl. aller Gebühren. Kinder bis einschließlich zwölf Jahren erhalten freien Eintritt im Stehplatzbereich

Aufgrund der umfangreichen und aufwendigen Aufbauarbeiten für diesen Feuerwerks-Event muss der IGA Park am Samstag, 17.08.2013, ab 14:00 Uhr geschlossen werden.
Der letzte Einlass erfolgt um 12:00 Uhr.

Nur so kann die Sicherheit unserer Besucher gewährleistet werden.

Das Traditionsschiff mit dem Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum ist über den Parkeingang, Seezeichenweg, bis 18:00 Uhr geöffnet.

Am 18.08.2013 ab 09:00 Uhr ist IGA Park sowie Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum für alle wieder zugänglich. Es ist im Bereich der Festwiese jedoch noch mit Reinigungsarbeiten zu rechnen.

Wir danken für Ihr Verständnis.

» zurück