10. Kirschblütenfest im IGA Park Rostock

Asiatische Lebensart hautnah

Am Sonntag, 10.05.2015, findet das nunmehr zehnte traditionelle Japanische Kirschblütenfest im IGA Park Rostock statt.
Erleben Sie Japanische Kultur und Kunst rund um den Japanischen Garten.
Wieder mit dabei sind die TENGU DAIKO Trommler, die gleich zu Beginn für fernöstliche Atmosphäre sorgen werden.
Die Trommler begeisterten seit vielen Jahren unsere Gäste und sind immer wieder Anziehungspunkt zum Kirschblütenfest.
Japanische Kalligraphie mit Tetsuo Terasaki wird zu bestaunen sein.
Lauschen Sie im Japanischen Garten den betörenden Klängen der japanischen Bambusflöte (Shakuhachi), gespielt vom Meister Dietmar Herriger. Ein besonderer Höhepunkt wird das Zusammenspiel zwischen Bambusflöte und Samurai-Schwert sein. Ebenfalls im Japanischen Garten
spielen "Liquid Soul". Beate Gatscha und Gert Anklam lassen Sie in „Musik, die auszog, das Staunen zu lehren“ eintauchen.
Genießen Sie die einzigartigen Musikwelten von Bambusflöte und Musik aus Luft und Wasser.
Musikstücke von japanischen Komponisten werden durch zwei Studentinnen, die selbst aus Japan stammen und in Rostock an der HMT studieren, dargeboten und zusätzlich erläutert.
Alle Bonsaifreunde kommen ebenfalls auf ihre Kosten. Es wird eine Ausstellung geben, verbunden mit einem Workshop. Bonsaispezialisten stehen mit Rat und Tat zur Verfügung.
Japanische Kampfkunst wird durch die traditionelle Aikido-Schule Rostock e.V. sowie eine Kendo- und Iaido-Gruppe aus Berlin demonstriert.
Origami – am Japanischen Garten kann man sich selbst in der japanischen Papierfaltkunst ausprobieren.
Wer sich über Mangas informieren will, hat hier die Gelegenheit.

Freuen Sie sich auf einen erlebnisreichen Nachmittag
(13:00 – 18:00 Uhr) und auf die Begegnung einer fernen Kultur.

Das Programm finden Sie hier

» zurück