Auftaktveranstaltung zu Natur-Umwelt-Garten

Mit Kräutern in den Frühling starten

Am Freitag, 08.04.2016 um 16:00 Uhr ist es wieder
soweit: Die Auftaktveranstaltung zu unserer
Veranstaltungsreihe Natur – Umwelt – Garten
gestaltet Annelore Sedat mit einem ihrer
Kräuterthemen.

Das erste zarte Grün der Kräuter und Wildkräuter zeigt
sich in Natur und Garten und lädt uns zu einer
Kostprobe ein.
Neben ihrem vielseitigen Einsatz z.B. im Wildkräutersalat,
im Dressing, im Pesto wirken sie mit ihren wertvollen
Inhaltsstoffen auch förderlich auf unsere Gesundheit.
Der Frühling ist der ideale Zeitpunkt, die Kräuterbeete neu
zu gestalten oder sich einige neue Kräuter zu beschaffen.
Es ist der richtige Zeitpunkt für die Aussaat im Freiland
und  für die empfindlichen Vertreter im Gewächshaus oder
auf dem Fensterbrett.
Ebenso mit Stecklingen, Absenkern oder durch Teilung gelingt
eine Vervielfachung in der Aufzucht unsere Kräuter.
Im Garten können nun Wildobststräucher wie Kornelkirsche,
Mispeln gepflanzt oder nicht ganz so bekannte Gemüse wie
Neuseeländer Spinat, Marlabaspinat, Spargelerbse, Haferwurz 
ausgesät werden.
Auch  auf Terrasse und Balkon sollte man nun die Kräutertöpfe
bei Bedarf umtopfen.
Frau Sedat steht Ihnen Rede und Antwort und hält viele Tipps
und Ideen bereit.

Die Veranstaltung findet im Mecklenburger Hallenhaus des
IGA Park am Eingang Nord (Groß Klein) im oberen Seminarraum
statt. Sie endet etwa gegen 17:30 Uhr.

» zurück