Vogelstimmen im IGA Park Rostock

Längst sind auch die letzten heimischen Zugvögel
in ihren Brutrevieren eingetroffen.
Während einige Arten bereits ihrem Brutgeschäft
nachgehen, lassen andere Arten ihren Balzgesang
hören.
Wer sie unter fachlicher Anleitung am Klang ihrer
Stimme erkennen will, kann sich gern am kommenden
Sonntag, 12.06.2016, einer Vogelstimmenexkursion
durch den IGA Park anschließen.
Der Ornithologe Karl Ernst Sauerland vom
NABU Mittleres Mecklenburg e.V. wird Sie wieder
unterhaltsam und absolut fachkundig beraten und
begleiten.
Er gibt den ornithologisch Interessierten
Hilfestellung und wertvolle Hinweise.
Mit ein wenig Glück können Sie vielleicht die
zurzeit im Schilf des IGA Park ansässige
Rohrdommel hören.
Sie ist einer der am stärksten bedrohten Vögel
Europas. Somit ist dies eine leider nur noch
vereinzelt vorkommende Art und gleichsam seltene
Gelegenheit sie tatsächlich zu hören, denn ihr
der Ruf ist sehr charakteristisch.
Treffpunkt ist 09:00 Uhr am Eingang HanseMesse.
Groß und Klein sind herzlich eingeladen, einen
entspannten Sonntagmorgen im IGA Park Rostock
zu verbringen und die heimische Vogelwelt
zu „belauschen“.

» zurück