Laternenfest wird nachgeholt

Laternenumzug, Lagerfeuer und großes
Feuerwerk verschoben auf  den 14.10.2016

Die Wetterbedingungen ließen es einfach
nicht zu, das Laternenfest am vergangenen
Freitag gefahrlos für alle Beteiligten durchzuführen.
Der stürmische Wind hatte so gedreht, dass
das Wasser sogar auf die Warnowpromenade
peitschte und sich das Wasser bis dahin ergoss.
Lagerfeuer und Feuerwerk konnten unmöglich
gezündet werden.
So kam es zur kurzfristigen Absage.
Allerdings möchten wir das Laternenfest nicht
einfach ausfallen lassen.
Am kommenden Freitag, 14.10.2016, wird es
also nachgeholt und all das, was geplant war,
bleibt bestehen. Auch alle Mitmacher - 
Jugend-Musikkorps Rostock e.V., DJ Fredi,
Feuerwerker und Gastronom - konnten eine
Teilnahme kurzfristig möglich machen. 
Treffpunkt ist um 18.00 Uhr an der IGA Parkbühne.
Eine Überraschung von der Warnowquerung GmbH:
Die ersten 50 Kinder erhalten ihre Laterne gratis!
Nach dem Laternenumzug, quer durch den Park,
erwartet die Laternegeher das große Lagerfeuer.
An lodernder Flamme kann in gemütlicher Runde und
zünftiger Musik mit DJ Fredi mitgesungen werden.
Für Essen und Trinken ist auch gesorgt.
Bratwurst und Co., sowie Tee, Grog und Glühwein
warten auf große und kleine Hungrige.
Bevor zum Abschluss, bei Einbruch der Dunkelheit,
das große Höhenfeuerwerk in den Himmel steigt,
gibt es die mit Spannung erwartete Prämierung der
schönsten Laternen.

» zurück