Das Traditionsschiff im IGA Park-Das maritime Wahrzeichen Rostocks gehört nach Schmarl

Das Traditionsschiff im IGA-Park – Das maritime Wahrzeichen Rostocks gehört nach Schmarl

Seit 1970 liegt in Rostock an der Unterwarnow, im heutigen IGA-Park, das ehemalige Motorfrachtschiff DRESDEN, das seitdem die Bezeichnung Traditionsschiff Typ Frieden trägt. Am 13. Juni 1970 eröffnete an Bord des Traditionsschiffes das Rostocker Schiffbaumuseum seine Pforten, das heute den Mittelpunkt des Rostocker Schiffbau- und Schifffahrtsmuseums bildet.
Seit 47 Jahren werden hier die umfangreiche museale Sammlung der Rostocker Handelsschifffahrt und das maritime Erbe unserer Stadt präsentiert.
2011 fasste die Rostocker Bürgerschaft den Beschluss, den IGA-Park zu einem modernen Standort für Erlebnis und Bildung zu entwickeln. Das Traditionsschiff, ergänzt durch einen landseitigen Bau, soll zu einem modernen und attraktiven Maritimen Museum entwickelt werden.
...
weiter: Den vollständigen Artikel finden Sie hier

Quelle: WiR2 - Stadtteilzeitung für Groß-Klein und Schmarl, Ausgabe Nr. 3/September-November 2017

» zurück