Vortrag zu Käutern

Grüne Gesundheit

Am Freitag, 15.06.2018, von 16:00 bis 17:30 Uhr
weiht uns die Heilpraktikerin Mandy Wille in
weitere Geheimnisse der Kräuter-Heilkraft ein.

In alten Zeiten gab es nur das, was dem Menschen
aus der Natur zur Verfügung stand.
Es waren die zahlreichen Kräuter und Früchte, die
Knospen der Bäume sowie die Wurzeln, aus denen die
Menschen hilfreiche Hausmittel herzustellen vermochten.
Ein sehr großer Teil des alten, wertvollen Wissens
wurde überliefert, das gegenwärtig eine gewisse
Renaissance erfährt.

Mit diesem wiederentdeckten Wissen beschäftigt sich
die Heilpraktikerin Mandy Wille. Sie zeigt, wie die
Wildpflanzen genutzt können.
Durch ihre Erklärungen kommt man unweigerlich zu dem
Schluss, dass sich viele der sogenannten „Unkräuter“
als wahre Helfer für die Hausapotheke entpuppen.

So ist es durchaus förderlich, schmackhafte Gemüse
oder köstliche Tees herzustellen.
Beispielsweise ist die Brennnessel ein wahrer Freund
des Menschen und selbst den Giersch sollte jeder
Gärtner in seinem Kleinod pflegen - wirklich erstaun-
liche Erkenntnisse, die aus diesem Vortrag mitgenommen
werden können.

Die Veranstaltung findet im Mecklenburger Hallenhaus
des IGA Park am Eingang Nord (Groß Klein) im oberen
Seminarraum statt. Sie endet etwa gegen 17:30 Uhr.

» zurück