Anfahrtsbeschreibung

Der IGA Park liegt im Nordwesten der Hansestadt Rostock zwischen den Wohngebieten Groß-Klein und Schmarl direkt am Warnowufer. Mit dem PKW kommend, erreichen Sie die Hansestadt über die Ostsee-Autobahn A 20 (Ausfahrt Rostock West) und den Westzubringer B 103.

Der Park befindet sich unmittelbar im Bereich der Hansemesse. Wenn Sie sich am Leitsystem der Hansemesse orientieren, können Sie ihn nicht verfehlen. Dort gibt es auch kostenpflichtige Parkmöglichkeiten. Alternativ nutzen Sie die A 19 Richtung Überseehafen und durchqueren den mautpflichtigen Warnowtunnel.

Herunterladen: Anfahrtsplan

Anfahrt per ÖPNV

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den IGA Park über den S-Bahn-Haltepunkt Lütten-Klein. Entweder Sie laufen von dort über das Gelände zum Eingang HanseMesse (A) oder Sie nutzen die Buslinie 31 nach Groß Klein, Eingang Nord (B).

Die Linie 31 verkehrt wie folgt:
vom Haltepunkt Lütten-Klein bis zum Blockmacherring
vom Blockmacherring zum Haltepunkt Lütten-Klein

Die RSAG hat mit Wirkung vom 03.01.2017 einen neuen Fahrplan in Kraft gesetzt, bei dem die Linie 35 mit erheblichen Einschränkungen in Richtung Schmarl-Dorf, Eingang Seezeichenweg (C) verkehrt.
(Eingänge siehe IGA Geländeplan)

Die Linie 35 verkehrt nunmehr wie folgt:
vom Haltepunkt Lütten–Klein nach Schmarl Dorf
von Schmarl Dorf zum Haltepunkt Lütten–Klein

Das Abruf-Linien-Taxi 35A sieht Folgendes vor:
vom Haltepunkt Lütten–Klein nach Schmarl Dorf
von Schmarl Dorf zum Haltepunkt Lütten–Klein

Bitte beachten Sie hier, dass Sie unbedingt spätestens
30 Minuten vor der Abfahrt das Abruf-Linien-Taxi unter der Telefonnummer (03 81) 802 19 00 bestellen müssen.

Eingänge zum IGA Park
  • Eingang (A) HanseMesse,
    erreichbar mit S-Bahn Lütten Klein, Bus 31
  • Eingang (B) Nord, Mecklenburger Hallenhaus,
    erreichbar mit Bus 31
  • Eingang (C) Seezeichenweg, Dorf Schmarl,
    erreichbar mit Bus 35 und 35A
  • Anleger Pier,
    nur für die Anreise mit Fahrgastschiffen
Weitere Informationen zum ÖPNV

Rostocker Straßenbahn AG
Tel.: (0381) 8 02 19 00
www.rsag-online.de